Marktdaten

Digital Marketing ist ein vielseitiges Feld im ständigen Wandel. Unter hunderten verschiedenen Maßnahmen kann gewählt werden. Die Frage: Wie viel Geld sollte in jeden Kanal, in jede Maßnahme gesteckt werden? Eine neue Studie von Adroll geht nun auf die Budgetverteilung näher ein. mehr lesen

Laut einer neuen EMarketer-Studie verbringen erwachsene Amerikaner mehr als zwölf Stunden pro Tag mit Medien. Damit prägen Medien mehr als die Hälfte eines Tages. Ein großer Teil davon ist wiederum dem Bereich Digital zuzuordnen. mehr lesen

Der Suchmaschinenmarkt ist auf Mobilgeräten mindestens ebenso umkämpft wie auf Desktopgeräten. Auf beiden Plattformen dominiert Google, aber wer kommt danach? Eine neue Studie setzt nun nicht Bing oder Yahoo an diese Stelle, sondern Apple. mehr lesen

Deutschland hat den Ruf ein digitaler Nachzügler zu sein. ARD/ZDF haben bei einer Studie zur Internetnutzung hierzulande aber festgestellt: Die Deutschen holen auf. Sowohl was die Nutzung des Internets allgemein betrifft, als auch bei der Verwendung von Mobilgeräten und Social Media. Die neuen Zahlen geben vor allem Digital Marketern Aufwind, denn ihr Publikum wächst. mehr lesen

Die digitalen Medien sind schon längst zum bestimmenden Faktor der weltweiten Kommunikation geworden. Weniger bekannt war bislang die Tatsache, dass sich die digitalen Medien auch zu einer immer mächtigeren Konkurrenz für das TV entwickelt. Und dies sogar  in dem klassischen Fernsehland schlechthin – den USA.

Nach Europa wird auch in USA die TV Werbung von Digital eingeholt!

 mehr lesen

Auf der diesjährigen Konferenz des IAB (Interactive Advertising Bureau) wurde die aktuellen Statistiken des europäischen Werbemarktes bekannt gegeben.

Erstmalig hat Digital (36,2 Mrd. Euro) die Ausgaben bei Werbung im TV (33,3 Mrd. Euro) deutlich überholt. Dabei ist Digital gegenüber dem Vorjahr um 13,1% gestiegen.

 mehr lesen