Blog

Google ist immer noch der Platzhirsch unter den Suchmaschinen. Und obwohl Facebook und weitere soziale Netzwerke in diesem Bereich aufholen, ist es Snapchat, der neue Stern am Messaging-Himmel, der die Suchfunktion zu einem der wichtigsten Features ausbauen will. Der erste Schritt sind sogenannte Context Cards, die innovativ zu verwenden sind und die Suche direkt in der beliebten App integriert.

 mehr lesen

In der digitalen Welt jagt ein Trend den nächsten. Was heute en vogue ist, könnte morgen bereits veraltet sein. Wer auf dem Laufenden bleiben will, muss sich nicht nur mit dem Heute, sondern auch dem Morgen beschäftigen. Was 2018 alles wichtig werden könnte? Diese Digital Marketing Trends für 2018 sorgen für Klarheit.

 mehr lesen

Seit jeher gibt es bei Google Adwords ein tägliches Budget, welches von Google nicht überschritten werden darf. Wenn das Geld ausgegeben ist, gibt es keine Anzeigen mehr. Zwar gibt es Optionen, mit denen das Budget gleichmäßig über den Tag verteilt wird, nennenswerte Mehrausgaben gab es jedoch nie. Bis jetzt. Google führt das doppelte, tägliche und automatische Budget ein. Warum das trotzdem nicht zu doppelten Ausgaben führt, aber unter Advertisern für viel Unruhe sorgt.

 mehr lesen

2018 wird für Digital Marketer interessant werden. Gerade dem Social-Media-Marketing wird eine entscheidende Rolle zugeschrieben. Doch welche Trends werden im Jahr 2018 relevant? Was wird besonders wichtig? Eine neue Studie gibt Aufschluss über die wichtigen Entwicklungen in sozialen Netzwerken.  mehr lesen

Instagram zementiert seinen Platz als zweitgrößtes soziales Netzwerk der Welt hinter Facebook. Mittlerweile kann Instagram stolz auf 800 Millionen monatlich aktive Nutzer blicken. Auch die Zahl der Advertiser ist stark gestiegen.  mehr lesen

Es ist ein gigantischer Milestone. Der zu Facebook gehörende Messengerdienst Whatsapp gab bekannt, dass es nun eine Milliarde Menschen gibt, die das Programm täglich nutzen. Die Rufe nach Werbemöglichkeiten für Digital Marketer auf Whatsapp werden nun lauter – und könnten bald erhört werden.
 mehr lesen

Eine neue Studie der Internet Marketing Ninjas zeigt, dass 30 Prozent der Suchergebnisse auf den ersten beiden Ergebnisseiten bei Google keine Klicks erhalten. Die Studie zeigt außerdem, wie viele Menschen nach einer Suche auf welches Ergebnis klicken.

 mehr lesen

Laut einer neuen Studie von BuzzSumo ist die durchschnittliche Zahl der Interaktionen pro Facebook-Post drastisch gesunken. 20 Prozent weniger Reichweite seit Januar 2017. Damit macht Facebook die eigenen Werbeanzeigen immer unverzichtbarer als Instrument für mehr Reichweite.  mehr lesen

Nie wieder auf die nächste Seite umblättern, weil sich die Seite automatisch nachlädt? Was in vielen Online-Shops heutzutage der Normalzustand ist, könnte sich bald auch bei der Google-Suche durchsetzen. Google testet fleißig „Infinite Scroll“ bei der mobilen Suche.  mehr lesen

Wenn Digital Marketer auf Facebook Videos teilen, dann gibt es meist nur ein Ziel. Viele Shares, viel Engagement. Aber gibt es dafür eine goldene Regel? Die Analyse von 100 Millionen Facebook-Videos gibt zumindest ein paar Anhaltspunkte, etwa was die perfekte Videolänge für das maximale Engagement angeht.  mehr lesen